b_400_400_16777215_00_images_cache_d833c21015d80361eb97cbff34d80ed2_w480.jpeg
Der Arbeitskreis der CDU Senioren mit seinem Organisationsteam  Frau Annelies Tschupke, Gudrun Pfeiffer und Armin Nitsche erkundete am 25. September 2019 mit 50 wissbegierigen Seniorinnen und Senioren bei einer Fahrt mit der Bimmelbahn den neuen Stadtteil auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorstes.
Uwe Schwenke de Wall jun. erläuterte mit fachlicher Kompetenz den aktuellen Sachstand der Entwicklung im Wohn- und 
Gewerbebereich.
Viele Teilnehmer/innen waren überrascht, wie viele Projekte bereits fertiggestellt und hörten mit Interesse , welche  Planungen noch in der Realisierung sind.
Auch begrüßte der Arbeitskreis der CDU Senioren den Stadtverbandsvorsitzenden der CDU Goslar Herrn Axel Bender.
 
Nach der Rundfahrt traf sich fast die gesamte Gesellschaft im Café Wolf, um bei Kaffee und Kuchen das Erlebte zu diskutieren.
Allgemeiner Tenor — Das war ein gelungener Nachmittag. Er sollte eine Fortsetzung erfahren.